Ankündigungen

Ergebnisse der Elternumfrage / Online-Unterricht

 
Nutzerbild Super User
Ergebnisse der Elternumfrage / Online-Unterricht
von Super User - Montag, 13. April 2020, 20:52
 

 

An den drei Grundschulen Altenmünster, Emersacker, Adelsried wurden in den letzten Unterrichtstagen vor den Osterferien die Eltern zum laufenden Online-Unterricht befragt. Auf Grund des gemeinsamen Medienkonzeptes waren die Ergebnisse über die Schulen in der Tendenz praktisch gleichartig:

 

1. Die digitalen Fähigkeiten der Schüler*innen in der Bedienung des virtuellen Klassenzimmers:

70 % gut - 27 % ausreichend - 3 % zu gering

Zwei Anmerkungen:

Immer wieder wird der digitale Anteil am Unterricht von Eltern als zu hoch bewertet, weil unmittelbar nach der Einführung der Medienmodule intensiv geübt wird. Aber nur durch den Übungsanteil erreichen die Schüler*innen letztendlich gute digitale Kompetenzen.  

Die 3 % "zu gering" kommen fast ausnahmslos aus den 1. Klassen. 

 

2. Verfügbarkeit digitaler Endgeräte (Homearbeitsplatz für die Schüler):

PC / Notebook / Tablet - ja: 98 % / nein 2 %.

Drucker - ja: 93 % / nein 7 %.

 

3. Das Volumen der Aufgaben für die Schüler*innen:

zu viel: 9 %

genau richtig: 90,50 %

zu wenig: 0,50 %

Anmerkung:

Die 9 % "zu viel" kommen im Wesentlichen aus den 4. Klassen. Da war das komplette Stoffvolumen für den Übertritt noch der grundlegende Faktor. 

 

Die Beteiligungsquote der Eltern liegt bei ca. 75 % über alle Schulen.